Basis-Tag: Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA)

Alltag: Termine, Hektik und keine Zeit. Ausgleich: Innehalten, Entschleunigen, Entspannen, Durchatmen.

Dieser Tag gibt Ihren Mitarbeitern eine Einführung in das Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA). Die Lebenskunst der Achtsamkeit ist die beste Burnout-Propylaxe!

 

Die Teilnehmer werden vier von insgesamt sieben Achtsamkeitsübungen aus dem TAA-Training erleben.

 

Darüber hinaus werden vier Schwerpunktthemen

behandelt.

 

Methoden

  • Theorie Input
  • Partnerarbeit und Erfahrungsaustausch
  • Achtsamkeitsübungen

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen die mit den zunehmenden Belastungen im Alltag und Beruf nachhaltig besser umgehen wollen.

Teilnehmer bestätigen

  • Bessere Bewältigung von Stress-Situationen
  • Erhöhte Fähigkeit, sich zu konzentrieren und zu entspannen
  • Verbesserter Umgang mit körperlichen und psychischen Symptomen
  • Stärkung von Selbstvertrauen, Selbstfürsorge und Selbstakzeptanz

Zeitaufwand

8 Stunden inklusive Pause

 

Die Teilnehmer/-innen erhalten

Teilnehmerunterlagen und

1 CD mit 4 angeleiteten „Time-out“-Übungen

 

Teilnehmerzahl pro Gruppe

Maximal 12 Personen

 

Durchführung i.d.R. im Unternehmen